» » Tribest Greenstar Pro Saftpresse, schwarz
Tribest Greenstar Pro Saftpresse, schwarz
Zoom

Tribest Greenstar Pro Saftpresse, schwarz

-04.90.0022

Quantität : 
+
-
Nicht vorrätig Produkt nicht verfügbar

Benachrichtigen Sie mich, wenn dieser Artikel am Lager ist

CHF 885.00
Mit diesem Artikel erhalten 85 Points
Garantie  Garantie 2 Jahr
Garantie  Kostenloser Versand

Facebook - Partager
Google Favoris
LinkedIn
Viadeo
Pinterest
Tumblr
Digg
Reddit
Mix
Delicious
qrcode
Beschreibung
Kommentare

Tribest Greenstar Pro Saftpresse, schwarz

 

 

 

 

 

Der Greenstar Pro Entsafter empfiehlt sich für diese Saftzutaten

In den Greenstar Saftpressen stecken viel Forschung und Entwicklung. Im Mittelpunkt dieses Geräts stehen die beiden Edelstahl-Presswalzen. Sie zerkleinern die Saftzutaten zunächst zu einem Brei und pressen diesen mit enormer Kraft aus. Es handelt sich um „Jumbo-Walzen“ mit großem Außendurchmesser, um eine noch höhere Ergiebigkeit zu erzielen.

Im Fokus der Entwickler standen Zutaten, die schwer zu entsaften sind – solche Zutaten, an denen andere Entsafter gerne scheitern. Hierzu zählen insbesondere grünes Blattgemüse und Gräser. Gräser, wie z.B. Weizengras, können zwar erstklassige Nährstoffe bereitstellen, jedoch sind diese nur schwer zu extrahieren. Die Edelstahl-Presswalzen greifen deshalb sehr dicht ineinander, um auch aus solchen Zutaten möglichst viel Saft zu gewinnen.

 

Sehr feste Zutaten entsaftet das Gerät vorbildlich. Wenn Sie z.B. Karotten entsaften möchten, ist diese Saftpresse bestens geeignet. Im Vorfeld findet eine feine Zerkleinerung statt, um anschließend die enthaltene Flüssigkeit mit hoher Kraft aus dem Pressgut zu drücken.

 

Technische Besonderheiten der Saftpresse

  • Einen Slow Juicer erkennen Sie an seiner niedrigen Drehzahl. Ein langsames Drehen der Edelstahl-Presswalzen soll eine unnötige Einwirbelung von Sauerstoff und die damit einhergehende Oxidation verringern. Sauerstoff kann bestimmte Enzyme und weitere Nährstoffe zerstören. Hinzu kommt, dass Sauerstoff mit der Zeit den Geschmack des frisch gepressten Safts mindert. Der Greenstar Pro Entsafter arbeitet mit einer Drehzahl von 110 Umdrehungen pro Minute und ist damit sehr langsam. Dies dient nicht nur dem Schutz der Nährstoffe in Ihren Säften, sondern verringert auch die Erwärmung. Denn Wärme verhält sich ähnlich wie Sauerstoff, sie kann bestimmte Nährstoffe zerstören. Der aus den Zutaten gepresste Saft soll möglichst ohne Erwärmung in den Saftauffangbehälter fließen.

Bedienung des Entsafters

  • Nachdem der Entsafter vollständig aufgebaut ist, werden die Presswalzen per Knopfdruck in Bewegung gesetzt. Die vorbereiteten Saftzutaten werden durch den Einfüllstutzen direkt auf die rotierenden Walzen gedrückt. Der Stampfer leistet hierbei wertvolle Unterstützung, wobei vergleichsweise stark gedrückt werden muss. Im Vergleich zu anderen Slow Juicern, wie z.B. dem vertikal-arbeitenden Omega Juicer MegaMouth oder dem Hurom H-AA, gilt es hier mehr Kraft aufzuwenden. Dies liegt an der Konstruktionsweise: Ob Karotte, Apfel oder Weizengras, die Zutaten werden von den langsam rotierenden Walzen „abgehobelt“ und zerkleinert. Dies erfordert etwas Kraft und braucht zugleich seine Zeit. Für Eilige, die sich schnell einen Saft pressen müssen, könnte womöglich ein anderer Entsafter die bessere Wahl sein. Aber dafür weiß der Greenstar Pro Entsafter mit einer sehr hohen Saftausbeute zu beeindrucken. Wie schon angedeutet, gilt es mit weichem Obst ein wenig vorsichtig zu sein. Für eine optimale Saftausbeute sollten Sie es zusammen mit festeren Zutaten zerkleinern. So wäre es beispielsweise möglich, Karotten und Apfelstücke im Wechsel zu entsaften. Außerdem hilft es, die vordere Pressschraube einzustellen und damit den Druck zu regulieren. Normalerweise sitzt sie realtiv fest, damit innerhalb des Entsafters viel Druck auf das Pressgut ausgeübt wird. Wird sie ein wenig aufgedreht, verringert sich der Druck, was beim Entsaften weicher Zutaten von Vorteil ist. Falls Sie größere Saftmengen zubereiten möchten, kann es in Abhängigkeit der Zutaten hilfreich sein, zwischen durch zu stoppen und das Sieb zu reinigen. Stile oder Kerne können das Sieb mit der Zeit verstopfen. Eine kurze Reinigung stellt sicher, dass der extrahierte Saft immer noch entweichen kann. Allerdings ist dies wirklich nur bei größeren Mengen notwendig.

Qualität der gepressten Säfte

  • Was den Greenstar Pro Entsafter auszeichnet, ist der fertige Saft. Das Gerät garantiert nicht nur eine sehr hohe Saftausbeute. Außerdem sind die fertigen Säfte beeindruckend klar und faserfrei. Dies ist der Beleg dafür, dass Edelstahl-Presswalzen das Pressgut hervorragend bearbeiten und viel Flüssigkeit herausquetschen. Wer etwas dickere Säfte zubereiten und damit mehr Ballaststoffe zu sich nehmen möchte, kann anstelle des feinen Siebs auch das grobe Sieb verwenden.

Maße: 46,4 x 17,5 x 31,8 cm (B x T x H)

Gewicht: 12,07 kg

Antrieb: 220-240 Volt / 200 Watt

Zurück zum Anfang
Beschreibung
Kommentare

Benutzermeinung für Tribest Greenstar Pro Saftpresse, schwarz (0 Bewertungen)

pixel_trans
Zur Zeit gibt es keine Meinung über diesen Artikel, seien Sie der Erste.
pixel_trans
pixel_trans
[Kommentar hinzufügen]
Zurück zum Anfang
Produkte finden
Alle Artikel in der gleichen Kategorie